Retinol für Akne & Narben

Retinol gegen Akne und daraus resultierende Narben geht weit über häufig verwendete makellose verbannende Inhaltsstoffe wie Salicylsäure hinaus. Haben Sie diesen Game Changer übersehen?

Möglicherweise kennen Sie die Anti-Aging-Vorteile der Verwendung von Retinol (Vitamin A), aber Sie wissen möglicherweise nicht, dass Retinol für die Aknebehandlung eine lange Geschichte hat. Es wurde ursprünglich als topisches Medikament in Form von Retinsäure (auch Tretinoin genannt, Markenname Retin-A) verschrieben. Während es bei der Beseitigung von Akne äußerst wirksam ist, verursacht es häufig Rötungen, Brennen, Abblättern und Trockenheit der Haut. Aus diesem Grund können Produkte, die Retinsäure enthalten, nur auf Rezept erhältlich sein. Produkte, die ohne Rezept erhältlich sind, verwenden mildere, stabilere Versionen von Vitamin A, die als Retinoide bekannt sind. Wir verwenden die stabilste Version, Vitamin A-Palmitat, in der Retinol-Oberflächenbehandlung. Diese Verbindungen sind schonender, da sie zuerst von der Haut abgebaut werden müssen, bevor sie in die aktive Retinsäure umgewandelt werden. Es ist eine weit verbreitete Überzeugung, dass Retinoide, da sie milder als verschreibungspflichtige Retinsäure sind, nicht so gut funktionieren. Es gibt jedoch wissenschaftliche Hinweise darauf, dass sie zwar etwas langsamer sind, aber genauso wirksam sein können wie Retinsäure.[1][2]

 

Wie wirkt Retinol gegen Akne und Narben?

Retinol gegen Akne, wie man Akne bekämpft

Akne entsteht, wenn sich in einer Pore ein Überschuss an abgestorbenen Hautzellen und Öl (Talg) ansammelt und einen weichen Stopfen bildet. Dies schafft die perfekte Umgebung für die Vermehrung normalerweise harmloser Bakterien, was zu Infektionen, Entzündungen und Flecken führt[3]. Die Verwendung von Retinol gegen Akne erhöht die Geschwindigkeit, mit der neue Zellen produziert werden, und verringert die Bildung abgestorbener Hautzellen. Es hilft auch, eine übermäßige Talgproduktion zu kontrollieren. Auf diese Weise verhindert Retinol, dass sich abgestorbene Hautzellen mit Öl verbinden und in Ihren Poren eingeschlossen werden. Wenn Sie verhindern, dass sich diese verstopften Poren bilden, ist es weniger wahrscheinlich, dass Ihre Haut Hautunreinheiten entwickelt, was zu einer klareren und strahlenderen Haut führt. Retinol hilft auch dabei, Narben von aktiven Ausbrüchen zu entfernen. Da Retinol den Prozess beschleunigt, durch den sich die Haut erneuert, beschleunigt es auch das Ausbleichen von braunen / roten Flecken. Darüber hinaus steigert Retinol die Produktion von Kollagen (das einen Teil der Stützstruktur der Haut bildet) und verdickt tiefere Hautschichten. Dies bedeutet, dass es auch hilft, Narben zu glätten, die als Einbrüche oder Klumpen in der Hautoberfläche erscheinen.

Warum ist Retinol Resurfacing Treatment ™ anders?

Retinol bei Akne vorher nachher

TOP: Vorher

MITTEL: Nach 14 Tagen Retinol Resurfacing Treatment ™

UNTEN: Nach einem Monat mit Retinol Resurfacing Treatment ™

Wir haben Vitamin A-Palmitat in den sichersten maximal zulässigen Mengen in der EU verwendet, um Ergebnisse zu erzielen. Wir haben die beschriebenen negativen Auswirkungen durch Laden unserer Retinol Resurfacing Treatment ™ mit einer ganzen Reihe beruhigender und entzündungshemmender Inhaltsstoffe:

Mediacalm ™ ist ein Wirkstoff aus der Boerhavia Diffusa Wurzel mit hervorragenden beruhigenden Eigenschaften. Es beruhigt die Haut ernsthaft und stellt die Weichheit wieder her, während es die Freisetzung von Neuromediatoren in der Haut stimuliert.

Aroleat Samphira ist eine clevere kleine Zutat, die die Wirkung von Retinol nachahmt, ohne Reizungen zu verursachen. Es wurde nachgewiesen, dass es das Auftreten von feinen Linien reduziert, den Hautton ausgleicht, die Talgproduktion reguliert und Entzündungen reduziert.

Matrixyl 3000 ist eine kraftvolle Mischung von Peptiden, die hilft, die Haut zu reparieren. Dies geschieht durch Wiederherstellung der Schlüsselproteine, einschließlich Fibrilin, die während des Alterns abgebaut werden und perfekt mit Vitamin A zusammenarbeiten.

Zwei verschiedene Molekulargewichte von Hyaluronsäure bieten die doppelte Wirkung der Feuchtigkeitsspeicherung und aktivieren die hauteigenen Beta-Defensine, die dazu beitragen, eine mikrobielle Invasion zu verhindern, die zu Flecken führen kann.

Squalane stärkt und unterstützt die natürliche Feuchtigkeitsbarriere der Haut, die bei der Verwendung von Retinol gegen Akne sehr wichtig ist, und verleiht der Haut ein luxuriöses Gefühl.

Retinol-Oberflächenbehandlung

Probieren Sie es aus

Bitte verwenden Sie SPF morgens, wenn Sie nachts Retinolprodukte verwenden - Youth Preservation Moisturizer ™ hat einen Lichtschutzfaktor 20. Sie können auch versuchen, Concentrated Spot Treatment ™. Probieren Sie unser Kit gegen Akne und Flecken - Bye Bye Makel. Benötigen Sie Hilfe beim Umgang mit Akne bei Erwachsenen? Lesen Malekas Tippsoder senden Sie eine E-Mail an info@merumaya.com, um einen Termin zu vereinbaren und Ihre Hautpflegebedürfnisse mit Maleka zu besprechen Lesen Sie mehr über Retinol Hier

Verweise
1. Edwards, H. (2001) Topisches Retinol und Retinaldehyd in Kosmetika als Alternativen zu Retinsäure: Nachweis der Wirksamkeit. Retinoide und lipidlösliche Vitamine in der klinischen Praxis 17: 98-102.
2. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/9843009
3. http://www.nhs.uk/conditions/acne/pages/causes.aspx

0 Comment


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen