GLÜCKLICHES LEBEN - STÄRKE

Warum Frauen stark werden sollten!

Wenn die körperlichen Vorteile des Krafttrainings, die in meinem besprochen wurden letzter Beitrag waren nicht genug, um Sie zu überzeugen, es zu versuchen, und dann zuzuhören, denn es gibt auch tiefgreifende psychologische Vorteile! Yay!

Wenn Sie andere anschauen und sich mit ihnen vergleichen, fühlen Sie sich möglicherweise unzulänglich oder als wären Sie nicht genug, und ein großer Teil der Frauen hat das Gefühl, dass sie ihre eigenen hohen Standards nicht erfüllen. Ich denke nicht, dass diese selbstsabotierenden Denkprozesse jemals schlimmer sind, als wenn Sie Ihre Körperform, -größe oder -gewicht mit denen anderer vergleichen.

Paula Scott - Gewichtheben

Wenn Sie stundenlang von Ihrem Gewicht oder Ihrer Körperform und -größe besessen sind, kann dies zu Essstörungen und übermäßigem Training führen. Änderungen an Ihrem Gewicht, Ihrer Größe oder Form können durchaus ein gewünschtes Ergebnis sein, aber versuchen Sie, Ihr gutes Verhalten zu belohnen, ohne einem Ergebnis vorangestellt zu werden.

Wenn Sie ins Fitnessstudio gehen, weil Sie Ihren Körper hassen und es kaum erwarten können, dass er wie der eines anderen aussieht, werden Sie nie wirklich glücklich sein.

Selbst wenn Sie Ihr Zielgewicht oder Ihre Kleidergröße erreichen, werden Ihre Probleme nicht gelöst.

Geben Sie ein: Krafttraining - Ich sehe Kraftaufbau als Geschenk an meinen Körper. Wenn ich ins Fitnessstudio gehe, bestrafe ich meinen Körper nicht für etwas, das ich früher gegessen habe oder weil ich nicht dünn oder leicht genug bin. Ich bin dankbar für meinen gesunden Körper und weiß zu schätzen, was er kann. Indem ich mich auf meine Kraft konzentriere, dränge ich mich, besser zu werden als letzte Woche, letzten Monat oder letztes Jahr, ich vergleiche meinen Körper nicht mit anderen und ich kann fühlen, dass sich ein inneres Selbstvertrauen entwickelt hat.

Paula Scott - Gewichtheben

Wenn Sie stark werden, konzentrieren Sie sich nicht mehr auf das, was Sie verlieren möchten, sondern auf das, was Sie gewinnen möchten. Anstatt eine Sitzung zu beenden, kneifen Sie das Fett um Ihre Mitte und fragen: "Wann geht das?" Sie beenden eine Sitzung und machen sich ein Kompliment, wenn Sie mehr heben oder bemerken, dass Sie formschöne Muskeln aufgebaut haben.

In Kombination mit der richtigen Ernährung führt Krafttraining häufig zu einer verbesserten Körperzusammensetzung. ABER es ist so viel gesünder und macht Spaß, den Prozess zu genießen und nicht nur auf die Ergebnisse zu warten, bevor Sie sich die Erlaubnis geben, glücklich zu sein.

Paula xo

Gast Blog Beitrag von Paula Scott

0 Comment


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen