Bist du eine Bikini-schüchterne Frau? Hier erfahren Sie, wie Sie diesen Sommer Bikini-Selbstvertrauen gewinnen

Ich war mein ganzes Leben lang ein bisschen bikini-schüchtern bis ungefähr Ende 30 / Anfang 40. Ich wartete weiter auf den perfekten Bikinikörper und war überzeugt, dass die Welt untergehen würde, wenn ich meinen weniger straffen Bauch am Strand freilegen würde.

Ich war die "pralle" Schwester. Ich erinnere mich, dass entfernte Verwandte sagten: "Sie hat so schöne Augen, so hübsch" und dann das "pralle" Wort oder "mollig" verwendeten. Vielleicht konnte ich deshalb noch nie einen Clinique Chubby Stick kaufen. Prall ist ein Wort, das meiner Meinung nach sowieso nur verwendet werden sollte, wenn auf die wunderbaren Wirkungen von Hyaluronsäure in meiner Hautpflege Bezug genommen wird. Sie dachten ehrlich, es sei liebevoll sanft, erkannten nicht, wie sich meine Eingeweide im Inneren drehen würden, meine Wangen erwärmten sich, Tränen stachen mir gelegentlich in die Augen und ein Gefühl der Verlegenheit ließ mich schrumpfen. Es gab sogar einige Fälle, in denen Leute mit ihrem jugendlichen Sohn zum Mittagessen kamen und ich mich entschuldigte, mein Mittagessen in meinem Schlafzimmer zu essen.

Vertrauen

Das und eine natürliche Schüchternheit (ja, es ist wahr) haben mich in bestimmten Situationen so selbstbewusst gemacht, wie in der Turnhalle in der Schule. Ich kann mich noch an den Schrecken erinnern, auf oder über das Pferd springen oder versuchen zu müssen, auf das Seil zu klettern. Netball war in Ordnung, da ich den Vorteil der Höhe hatte.

Wie man einen Strandkörper bekommtAll dies untergräbt das Vertrauen der Mädchen und meistens weiß niemand, dass es passiert. Im Laufe der Jahre habe ich gelernt, es zu verbergen und selbstbewusst zu wirken, aber es ist immer da. Ich bin immer das "pralle" Mädchen in meinem Kopf. Ich habe immer mit Gewicht gegen meine Liebe zum Essen gekämpft. Ich bin diese Braut, die das setzt auf Gewicht vor meinen Hochzeiten.

Kein Wunder also, dass ich mich immer für einen Badeanzug statt für einen Bikini entschieden habe. Dann, in meinen späten 30ern / frühen 40ern, zwang ich mich in Bikinis. Meine Güte, ich habe die ersten Male gezuckt und nie ganz das Selbstbewusstsein verloren, im Bikini zu sein. Aber das Altern und Zwingen hat mir mehr Selbstvertrauen gegeben ich Bitte. Und das habe ich gelernt, dass ich möchte, dass jedes Mädchen und jede Frau auch lernt.

 

  • Niemand kümmert sich darum und wenn sie es tun, können sie wegsehen!
  • Genieße es jetzt, den Bikini zu tragen, denn jedes Jahrzehnt, das vergeht, wirst du dir wünschen, du hättest diesen Körper zurück. Sie werden sich selbst dafür treten, dass Sie sich nicht wohl fühlen, wenn Ihr Körper in einem besseren Zustand war
  • Liebe deinen Körper. Nein, staunen Sie tatsächlich über das Wunder Ihres Körpers. Jede Funktion, jede Zelle. Dein Körper ist ein wandelndes, sprechendes Wunder, nicht nur etwas, das perfekt genug aussehen muss, um einen Bikini daran aufzuhängen. Liebe es! Schwelge darin! Respektiere es!
  • Es gibt immer jemanden, der dicker ist als du und immer jemanden, der fester und nubiler ist als du. Na und?
  • Fühle dich sexy für dich. ich meine fühle es Damen. Während Sie in der Sonnencreme einmassieren. Fühlen Sie, wie wunderbar Ihr Körper ist, fühlen Sie die Sinnlichkeit Ihres Körpers.
  • Steh auf, schau nicht nach unten und schau nicht weg. Schauen Sie selbstbewusst aus und bald werden Sie sich sicherer fühlen und alles, was andere sehen werden, ist jemand, der sich wohl fühlt.
  • Kaufen Sie schöne Bikinis, die Lust machen, sie zu tragen. Wenn Sie große Brüste haben, schauen Sie sich Fantasie, Bravissimo, Rigby und Peller an und finden Sie die richtige Körbchengröße.
  • Wenn Sie eine Tochter haben, ist es noch wichtiger, dass Sie zeigen, dass jeder ein Strandbaby sein und Bikini-sicher sein kann. Lassen Sie Ihre Tochter nicht jahrzehntelang weniger fühlen, nur weil sie keinen Körper von Elle McPherson hat.

Nur damit du weißt, ich habe meinen Traum / Glauben / Hoffnungen / Fantasie nicht aufgegeben, dass ich eines Tages den perfekten Bikinikörper haben werde, aber bis dahin geh mir aus dem Weg ... dieses mit Bikinis bekleidete "pralle" Mädchen ist es Ich werde ihr Leben leben und ihr Leben lieben und ihrer sechsjährigen Tochter beibringen, dasselbe zu tun. Wie ist es mit Ihnen?

0 Comment


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen